Sie befinden sich auf der Deutschland-Seite des TRAUNER Verlags. mehr erfahren
Universität - Technik und Naturwissenschaften

Detektion fehlerhafter Bonddrahtverbindungen in Integrierten Schaltkreisen - E-Book

Schriftenreihe Advances in Mechatronics, Band 44
€ 15,00
ISBN 978-3-99062-412-8
Artikelnummer 20590441
E-Book kaufen und downloaden
Bitte beachten Sie, dass Sie E-Books aktuell nur über unseren Kooperationspartner "Ciando" beziehen können. Nach einem Klick auf "E-Book kaufen und downloaden" werden Sie auf den Webshop von "Ciando" weitergeleitet.
Erscheinungsbild
270 Seiten
Autor
Patrick Hölzl
Aus dem Inhalt
  • 1 Einleitung
  • 2 Problemstellung
  • 3 Theoretische Grundlagen der Magnetostatik
  • 4 Analytische Feldberechnung und Sensorentwurf
  • 5 Magnetfeldsensorik
  • 6 Nachweis der Funktionalität des Messverfahrens
  • 7 Zusammenfassung und Ausblick
  • A Statistische Auswertung von Klassifikationsverfahren
  • B Programmcode Listings
Ihr persönlicher Kontakt
Noemi Tifan
n.tifan@trauner.at

Produktinformation

In Kooperation mit dem Halbleiterhersteller Infineon wurde im Rahmen der vorliegenden Arbeit ein Verfahren zur Detektion fehlender oder nicht vollständig verbundener redundanter Bonddrähte entwickelt. Das Verfahren nutzt die oberhalb des ICs vorliegende Magnetfeldverteilung, um auf den Stromfluss in den parallel geschalteten Bonddrähten zurückzurechnen. Zur örtlich hochaufgelösten Magnetfeldmessung über dem Bauteil wurde ein Zeilenarray, bestehend aus 26 GMRSensorelementen, realisiert. Damit wurde die Feldverteilung oberhalb von mehreren hundert Testchips aufgenommen und mittels Lösung eines inversen Problems der Stromfluss in den Bonddrähten bestimmt.

Diese Seite teilen auf: